Deinen Blog zu WordPress umziehen

Du betreibst schon länger einen (Hobby-)Blog bei Blogger oder bei wordpress.com, möchtest jetzt aber eine eigene, selbst gehostete Webseite.

Du kannst den Umzug ganz alleine durchführen.

In meinem WordPress-Grundlagenkurs erfährst Du, wie Du Deinen Blognamen (die Domain) reservierst, Deine Webseite installierst, Deine Inhalte von Blogger oder von wordpress.com überträgst, und auch ganz viele wichtige Punkte über die laufende Wartung und Sicherheit Deiner Webseite.

Vielleicht möchtest Du Dir aber lieber beim Umzug helfen lassen? Mein Umzugs-Angebot umfasst in ca. 4 Stunden:

  • Zwei Zoom-Sessions (je ca. 1 Stunde) zur Absprache unter uns. Zusätzlich kannst Du mir laufend Fragen per Mail schicken.
  • SSL-Zertifikat einrichten – musst Du bei Deinem Provider vorab selbst beantragen oder ich helfe Dir dabei.
  • WordPress installieren und einrichten: Theme installieren, Plugins auswählen und installieren, Backups einrichten, sichere Passwörter einrichten.
  • Inhalte migrieren: Die Inhalte (Blogposts, Seiten, Kommentare, Bilder) vom alten Blog auf die neue Seite übertragen.
  • Information bei jeder Erhebung von Daten einfügen(Kontaktformular) und Datenschutzerklärung schreiben.

Umzugs-Preis: 528,- Euro (inkl. 20% USt.)

Umzug im Kombipaket mit dem WordPress-Grundlagenkurs:
statt 678,- jetzt nur 600,- Euro (inkl. 20% Ust)

Reserviere Dir hier einen Gesprächstermin für ein unverbindliches, kostenloses Erstgespräch (30 Minuten), bevor wir unsere Zusammenarbeit starten.

Ich freue mich auf Dich!